Kooperationspartner – Zusammen vernetzten

Eine partnerschaftliche, an gemeinsamen Zielen orientierte Zusammenarbeit mit einem breiten Netzwerk von Kooperationspartnern und fördernden Institutionen ist von zentraler Bedeutung für die Freiburg International Academy. 

Durch unsere Zusammenarbeit mit etablierten Kooperationspartnern verschiedenster Länder möchten wir unseren Interessenten und Kursteilnehmenden ein umfangreiches Angebot ermöglichen, um deren Integration in das berufliche Umfeld zu erleichtern und die Patientenversorgung in den deutschen Praxen und Krankenhäusern zu verbessern.

FIA Marokko Privé

Marokko

Aus unserer Überzeugung, dass die direkte Kommunikation mit unseren Interessenten und Kursteilnehmern eines der wichtigsten Elemente für den Erfolg bei der Erstellung eines individuellen Karriereplans darstellt, wurde die erste Niederlassung der Freiburg International Academy außerhalb Deutschlands gegründet.

Casablanca in Marokko wurde als erster Standort außerhalb der deutschen Grenzen ausgewählt. Ärzte, Apotheker, Zahnärzte und Pflegende können sich direkt in Marokko zu den Themen Qualifizierung, Karriereplanung, Approbationsantrag, Visum und Finanzierung beraten lassen. Darüber hinaus ist es auch möglich, vor Ort Sprachkurse und Fachsprachkurse zu besuchen. Wartezeiten bis zur Visumserteilung können so zum Erlernen von Sprach- und Fachsprachkenntnissen der deutschen Sprache genutzt werden.

 

Kontakt & Anmeldung

Naoual EL Aâzouzi
Standort-Management
Telefon: +212 (0) 66 28 26 062
E-Mail: maroc@fia-academy.de

 

Weitere Information

Getusion

Tunesien

Zur Unternehmensgruppe Getusion Centre gehören die drei Einrichtungen Getusion, Getando und Gerandu. Getusion ist in Tunesien als Sprachinstitut an den Standorten Tunis, Sfax und Sousse vertreten. Neben Sprachkursen werden Beratungen zu Studium und Karriere in Deutschland sowie weitere Unterstützungsprogramme angeboten.

Getusion ist offizieller Repräsentant der Freiburg International Academy (FIA) in Tunesien. Durch die Kooperation zwischen Getusion in Tunesien und der FIA in Deutschland erhalten tunesische Gesundheitsfachkräfte, die eine Approbation in Deutschland anstreben, bereits in ihrem Heimatland umfangreiche Unterstützungen. Die Kooperation ermöglicht ihnen, sich vor Ort bei Getusion in Tunesien zum Qualifizierungsangebot der FIA beraten zu lassen, sich bei der FIA anzumelden und weitere unterstützende Angebote in Anspruch zu nehmen.

Oval Office for Studies and Research

Jordanien

Oval Office for Studies and Research ist ein Beratungs- und Bildungsinstitut, das 1991 vom Jordanischen Ministerium für Hochschulbildung akkreditiert wurde. Das Institut ist auf den akademischen Bereich spezialisiert und fokussiert sich auf die Bereiche Auslandsstudium, Stipendien und E-Learning in verschiedenen Fachbereichen wie Naturwissenschaften, Medizin, Literaturwissenschaften, Medienwissenschaften, Betriebswirtschaftslehre und Forschung.

Oval Office for Studies and Research ist offizieller Vertreter der Freiburg International Academy (FIA) in Jordanien. Durch die Kooperation erhalten jordanische Gesundheitsfachkräfte bereits im Heimatland vielseitige Unterstützung. Sie können sich vor Ort bei Oval in Jordanien zum Qualifizierungsprogramm der FIA beraten lassen, Hilfestellung für die Kursanmeldung erhalten und weitere unterstützende Angebote wahrnehmen.