Anmeldung zur Qualifizierung

STARTEN

Patientenkommunikationstest (PKT) Fachsprache C1 Medizin - Zahnmedizin - Pharmazie

Hier erfahren Sie alles über Kosten, Inhalte und Anmeldung zu unserer C1 Fachsprachprüfung, dem Patientenkommunikationstest (PKT) am Schulungsstandort in Frankfurt.

Ziel

Die Prüfung dient der Feststellung der für den Arzt-/Zahnarzt-/Apothekerberuf erforderlichen Fachsprachkenntnisse in der mündlichen und schriftlichen Kommunikation und orientiert sich am Sprachniveau C1 nach GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen). Mit dieser Prüfung können Sie Ihre für den Beruf erforderlichen Fachsprachkenntnisse und Kommunikationsfertigkeiten entsprechend der Vorgaben der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) nachweisen.

Die Prüfung orientiert sich am Eckpunktepapier zur Überprüfung der für die Berufsausübung erforderlichen Deutschkenntnisse in den akademischen Heilberufen der 87. Gesundheitsministerkonferenz vom Juni 2014.

Der Patientenkommunikationstest Fachsprache Medizin ist eine praxisorientierte Kommunikationsprüfung, die aus drei Teilen besteht.


Prüfungsteil 1

Arzt-Arzt-Kommunikation / schriftliche Dokumentation / Dauer: 20 Minuten

Anhand von Arztnotizen über Patientendaten verfasst der Prüfling eine kurze Dokumentation.

Prüfungsteil 2

Arzt-Arzt-Kommunikation / Patientenvorstellung / Dauer: 20 Minuten

In einem simulierten direkten Gespräch mit einem Oberarzt soll der Prüfling zeigen, dass er eine kurze Zusammenfassung eines Patientenfalls angemessen und korrekt wiedergeben und diskutieren kann.

Prüfungsteil 3

Arzt-Patienten-Kommunikation / Patientenaufklärung / Dauer: 20 Minuten

Auf der Basis eines standardisierten Aufklärungsbogens soll der Prüfling zeigen, dass er ein Aufklärungsgespräch (Darstellung der Indikation, des Ablaufes, der möglichen Risiken und Komplikationen sowie der Alternativmethoden der Maßnahme) angemessen und korrekt führen kann.


Für die Prüfungsteile zwei und drei steht insgesamt eine Vorbereitungszeit von 30 Minuten zur Verfügung.

In allen drei Prüfungsteilen müssen jeweils mindestens 60% der maximalen Punktzahl erreicht werden, um den Patientenkommunikationstest orientiert am Sprachniveau C1 zu bestehen.

Der Patientenkommunikationstest Fachsprache Zahnmedizin ist eine praxisorientierte Kommunikationsprüfung, die aus drei Teilen besteht.


Prüfungsteil 1

Zahnarzt-Zahnarzt-Kommunikation / schriftliche Dokumentation / Dauer: 20 Minuten

Anhand von Zahnarztnotizen über Patientendaten verfasst der Prüfling eine kurze Dokumentation.

Prüfungsteil 2

Zahnarzt-Zahnarzt-Kommunikation / Patientenvorstellung / Dauer: 20 Minuten

In einem simulierten direkten Gespräch mit einem anderen Zahnarzt soll der Prüfling zeigen, dass er eine kurze Zusammenfassung eines Patientenfalls angemessen und korrekt wiedergeben und diskutieren kann.

Prüfungsteil 3

Zahnarzt-Patienten-Kommunikation / Patientenaufklärung / Dauer: 20 Minuten

Auf der Basis eines standardisierten Aufklärungsbogens soll der Prüfling zeigen, dass er ein Aufklärungsgespräch (Darstellung der Indikation, des Ablaufes, der möglichen Risiken und Komplikationen sowie der Alternativmethoden der Maßnahme) angemessen und korrekt führen kann.


Für die Prüfungsteile zwei und drei steht insgesamt eine Vorbereitungszeit von 30 Minuten zur Verfügung.

In allen drei Prüfungsteilen müssen jeweils mindestens 60% der maximalen Punktzahl erreicht werden, um den Patientenkommunikationstest orientiert am Sprachniveau C1 zu bestehen.

Der Patientenkommunikationstest Fachsprache Pharmazie ist eine praxisorientierte Kommunikationsprüfung, die aus drei Teilen besteht.


Prüfungsteil 1

Apotheker-Apotheker-Kommunikation / schriftliche Dokumentation / Dauer: 20 Minuten

Anhand von Notizen über Patientendaten verfasst der Prüfling einen Bericht über unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAW) auf Grundlage des Berichtsbogens der Arzneimittelkommission der deutschen Apotheker.

Prüfungsteil 2

Apotheker-Apotheker-Kommunikation / Patientenvorstellung - Fachdiskussion / Dauer: 20 Minuten

In einem simulierten direkten Gespräch mit einem anderen Apotheker soll der Prüfling zeigen, dass er einen vorliegenden Patientenfall angemessen und korrekt zusammenfassen und diskutieren kann. Darüber hinaus diskutiert der Prüfling ein berufsspezifisches Thema.

Prüfungsteil 3

Apotheker-Patienten-Kommunikation / Patientenaufklärung / Dauer: 20 Minuten

Auf der Basis standardisierter Medikamenteninformation soll der Prüfling zeigen, dass er ein Beratungsgespräch (Medikamenteneinnahme, Darstellung möglicher Nebenwirkungen und Kontraindikationen) angemessen und korrekt führen kann.


Für die Prüfungsteile zwei und drei steht insgesamt eine Vorbereitungszeit von 30 Minuten zur Verfügung.

In allen drei Prüfungsteilen müssen jeweils mindestens 60% der maximalen Punktzahl erreicht werden, um den Patientenkommunikationstest orientiert am Sprachniveau C1 zu bestehen.

Prüfungsausschuss, Ergebnis, Wiederholung, Zeugnis

Die Mitglieder der Prüfungskommission (geschulte Sprachlehrkräfte und Fachprüfer der entsprechenden Fachbereiche) nehmen die Bewertung der Prüfung nach einem einheitlichen, strukturierten Schema vor und teilen das Ergebnis unmittelbar nach der Prüfung dem Prüfling mit. Im Falle des Bestehens mit einem Sprachniveau von C1 wird ein Prüfungszeugnis am Tag der Prüfung ausgestellt. Bei Nichtbestehen kann die Prüfung beliebig oft wiederholt werden, frühestens jedoch drei Wochen nach dem Prüfungstermin.

Teilnamevoraussetzungen

Es müssen Sprachkenntnisse auf dem Sprachniveau von B2 mit einem Zeugnis nachgewiesen werden (mit einer Kopie des Zeugnisses bei der Anmeldung und dem Original am Tag der Prüfung). Eine Teilnahmebestätigung ist nicht ausreichend.

Anmeldung

Teilnehmende an den FIA Fachsprachkursen sowie externe Prüfungsteilnehmende, die schon einmal an der Prüfung bei der FIA teilgenommen und nicht bestanden haben, müssen sich per E-Mail über ihre Ansprechperson oder die diese E-Mail Adresse für die Prüfung anmelden: pkt@fia-academy.de
 

Externe Prüfungsteilnehmende, die nicht an den FIA Fachsprachkursen teilnehmen, müssen sich über die Online-Registrierung anmelden:

Anmeldung PKT Medizin für externe über die Online-Registrierung

Anmeldung PKT Zahnmedizin für externe über die Online-Registrierung

Anmeldung PKT Pharmazie für externe über die Online-Registrierung

Kosten

450,- Euro

Stornierung: Ein Rücktritt von einem gebuchten Prüfungstermin ist nicht möglich. Die Prüfungskosten müssen voll getragen werden und können nicht erstattet werden.

Prüfungsort

Frankfurt

Anerkennung im Approbationsverfahren

Der Patientenkommunikationstest wird aktuell in den Bundesländern Hessen und Saarland als Nachweis für Fachsprachkenntnisse C1 anerkannt.

Die Anerkennung unserer PKT-Zeugnisse obliegt den Approbationsbehörden in den jeweiligen Bundesländern. Wir empfehlen Ihnen daher vorher Kontakt mit der für Sie zuständigen Approbationsbehörde aufzunehmen.